Buntstifte + so - Sie erreichen uns in Berlin unter 030 / 62 98 99 66 - Markttermine siehe unten

0,5mm, 0,7mm, 0,9mm Druckbleistift Modell "Bauchig" - Musteransicht

Mehr Ansichten

0,5mm, 0,7mm, 0,9mm Druckbleistift Modell "Bauchig" - Musteransicht
39,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beispiele für Formen und Farben! 
Bitte schreiben Sie mir eine Mail mit Ihrem Modell und Holzwunsch.
Oder rufen Sie an 030/ 62 98 99 66
14,5cm lang, Gewicht 9-15g

* Pflichtfelder

39,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-5 Tage, wenn vorrätig. Fertigungszeit unterschiedlich.

Beschreibung

Details

Druckbleistift Modell "Griffmulde"- Musteransicht
in 0,5mm, 0,7mm oder 0,9mm
in verschiedenen Hölzern, Formen und Dicken
gedrechselt in Berlin

Einzelstücke
Dieses ist ein Teil der Mechanischen Druckbleistifte die wir am Wochenende live auf dem Markt anbieten.
Daher sind Bestellungen dieser Stifte unter Vorbehalt.
Gerne fertigen wir Ihnen einen ähnlichen Stift.

Der Holz-Druckbleistift ist 14,5cm lang,
zum Transport wird die Mine nach Innern geschoben.
Der Druckbleistift ist sehr leicht. Gewicht 9-15g.

Die Stifte sind mit einem feinen Drechsleröl veredelt.

Hier kommen die Hölzer von links nach rechts:

A Olivenholz

B Räucher Eiche aus Süddeutschland.
Die Deutsche Eiche besitzt viel Gerbsäure.
Heute wird die Eiche unter Druck mit Ammoniak behandelt, dadurch wird die Gerbsäure aktiviert und das Holz verfärbt sich braun bis fast schwarz.
Entdeckt wurde diese Eigenart, weil man festgestellt hat, dass sich das verbaute Eichenholz in Pferdeställen sehr schnell verdunkelt.
Pferdeurin enthält eine Menge Ammoniak.

C Braun Esche aus Süddeutschland

Das Ziricote-Holz stammt aus Kolumbien, mittel Amerika, Mexiko.
Zirikote-Holz ist in Variationen braun, von mittel, tief dunkel bis fast schwarz.
Die dunkelbraunen Linien malen Muster ins Holz, leider kommt es auf den Fotos nicht so gut zum Vorschein.

E Zwetschgen Holz aus der Schweiz.
Die Zwetschge ist so vielfältig – unterschiedlich in der Färbung, Maserung 
und der äußere Schein kann ganz anders ausfallen als gedacht.
Hier ist eine Seite hell die andere Seite rötlich.
Das Holz dunkelt mit der Zeit nach.

F Das Canary-Wood-Holz stammt aus mittel- Südamerika.
Canary-Wood-Holz ist sehr unterschiedlich in der Färbung.
Es gibt dunkles und sehr helles gelb. Teilweise gibt es rote Einschlüsse, wie Augen, es können aber auch feine rote Linien sein.
Die Farben sind charmant und lebensfroh.

Als Feinminen empfehlen wir Faber-Castell, diese mischen dem Graphit Polymer bei.
Dadurch brechen die Minen nicht so leicht wie reine Graphit Minen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-5 Tage, wenn vorrätig. Fertigungszeit unterschiedlich.